Thursday, April 9, 2015

Der Weg zur neuen Greencard

Nach der Heirat damals habe ich ja die 2-jährige Greencard bekommen, mit der Auflage, dass man nach eben diesen zwei Jahren noch einmal beweisen muss, dass die Ehe echt ist und noch besteht. Daraufhin kann man dann die 10-jährige Greencard bekommen. Bei mir ist ja nun alles etwas anders, da ich nicht mehr verheiratet bin. Eine Möglichkeit, die neue Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, habe ich aber trotzdem. Ich musste den Antrag alleine stellen, ohne Ehemann, und Belege mitschicken, dass wir die Ehe in gutem Glauben eingegangen sind und es halt am Ende einfach nicht gepasst hat. Da wollen dann ähnliche Beweise gesehen werden wie damals beim ersten Greencard Antrag, also Dinge die belegen, dass man wirklich ein Paar ist/war.

Das ganze Paket habe ich letzte Woche Donnerstag abgeschickt. Am Samstag bekam ich die Bestätigung, dass es zugestellt wurde und heute lag der Brief in der Post, dass mein Antrag in Bearbeitung ist. Der Ablauf ist nun folgender: meine Greencard wurde direkt 1 Jahr verlängert, da es eben eine ganze Weile dauern kann, bis der Antrag durch ist. Somit kann ich legal im Land bleiben und arbeiten, während der Prozess läuft.

Als nächstes werde ich irgendwann mit der Post eine Einladung bekommen zum erneuten Biometrics Termin, wo meine Fingerabdrücke genommen und Fotos gemacht werden. Ähnlich wie vor zwei Jahren. Und ab dann heißt es warten und hoffen, dass alles glatt geht. Wenn den Beamten mit meiner Bewerbung alles passt, kann die neue Greencard genehmigt werden, ohne dass ich persönlich irgendwo hin muss. Wenn es noch Fragen gibt oder mehr Beweise gesehen werden wollen, kann es sein dass ich zu einem Interview eingeladen werde. Und in dem Fall, dass der Antrag abgelehnt wird, kann ich Widerspruch einlegen und weiter kämpfen, womit ich mich allerdings noch nicht genau auseinandergesetzt habe. Ich hoffe im Moment einfach erstmal, dass alles gut geht. Immerhin war es eine echte Ehe, wir haben genug Beweise und nichts zu verbergen.

Es ist schon irgendwie ein komisches Gefühl, dass eventuell bald alles vorbei sein könnte mit Amerika. Aber den Gedanken versuche ich einfach komplett zu verdrängen, denn ich kann ja im Moment eh nichts machen. Wozu soll ich mir da jetzt die Laune verderben :-) Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, wie es weiter geht. Wie gesagt, der nächste Schritt wird der Biometrics Termin sein!

04/02/15 - Antrag abgeschickt
04/04/15 - Antrag zugestellt
04/09/15 - I-797C erhalten & Status 1 Jahr verlängert

9 comments:

  1. Ich wünsch dir ganz viel Glück auf deinem Weg zur Greencard :-)

    Grüße Eva

    ReplyDelete
  2. Muss man da 500$ zahlen? ��

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja $590 kostet derzeit der Antrag..

      Delete
  3. Ich habe da eine Frage, ich weiß nicht ob sie zu intim ist und würde es auch verstehen wenn du sie nicht beantworten willst, aber wie muss man das beweisen, dass die Ehe echt ist?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gemeinsame Bankkonten, Versicherungen, Mietvertrag, Auto.. Alles was auf beide Namen ausgestellt ist. Und dann halt Dinge wie Fotos, Scrapbook, Karten, Liebesbriefchen.. Was immer man halt so hat.

      Delete
  4. Ganz viel Glück wünsch ich dir!! :-) Und halt uns auf dem Laufenden!!

    LG Anna

    ReplyDelete
  5. Ich hab den selben Antrag im September abgeschickt. Im April wurde die neue Karte zugestellt.
    Wünsche dir ruhige Nerven und alles Gute!

    ReplyDelete