Monday, August 17, 2015

Thailand Update

Die Planungen für Thailand laufen auf Hochtouren und wir sind fleißig am Buchen. Bis vor kurzem hatten wir ja abgesehen von dem Flug nach Bangkok noch gar nichts, aber nun sind wir ein ganzes Stück weiter! Ich bringe euch also mal auf den neuesten Stand :-)
  • Hotel in Bangkok
Amber und ich werden spät nachts am 6. Oktober in Bangkok ankommen und dort bis zum 9. Oktober bleiben. Unser Hotel ist das Park Plaza Sukhumvit, was sehr gute Bewertungen hat und wohl auch in einer guten Lage ist. Wir kennen uns ja beide dort nicht aus, deshalb ist es etwas schwierig, aber dieses Hotel hatte uns beiden gut gefallen.
  • Aktivitäten in Bangkok
Für unseren ersten Abend dort haben wir eine Dinner Reservierung im Vertigo Restaurant/Bar im Banyan Tree Hotel gemacht. Es scheint ja allgemein dort viele Sky Bars zu geben und die Erfahrung wollten wir uns auf jeden Fall nicht nehmen lassen. Wir sind schon ganz aufgeregt, dort mit ein paar Drinks in unser Abenteuer zu starten! Abgesehen von der Reservierung, haben wir für Bangkok weiter nichts gebucht. Wir wollen ein wenig Sightseeing machen und zu den Night Markets gehen (Skorpion am Stiel essen :-D), aber dafür muss man ja nichts buchen.
  • Flug nach Phuket
Auch unsere Inlandsflüge sind nun gebucht, von Bangkok nach Phuket und zurück. Am 9. Oktober fliegen wir morgens gegen 9 los und kommen circa eine Stunde später an. Zurück nach Bangkok geht es am 15. Oktober früh morgens und wir werden dann direkt am Flughafen bleiben, da unser Flug nach Los Angeles ein paar Stunden später geht.

  • Hotel in Phuket
Amber und ich kommen einen Tag vor allen anderen in Phuket an und müssen uns für die eine Nacht noch ein Hotel suchen. Unser großes Hotel für den 10.-17. Oktober (die anderen bleiben zwei Tage länger) haben wir aber gefunden und gebucht! Da wir insgesamt 8/9 Leute sind, haben wir uns für eine Villa über AirBnB entschieden. Das gute Stück hat fünf Schlafzimmer, fünf Badezimmer und einen traumhaften Pool direkt am Meer. Erst wollten wir in ein richtiges Hotel, aber mit so vielen Leuten ist dies einfach die bessere Lösung. So haben wir genügend Gemeinschaftsfläche und müssen uns außerdem keine großen Sorgen um den Lärmpegel machen, da wir sehr abgelegen sind und keine direkten Zimmernachbarn haben wie in einem Hotel. Im Preis enthalten ist eine Putzfrau die alle paar Tage kommt und außerdem eine Art "Villa Manager". Wir stehen schon mit ihr im Kontakt und sie steht uns mit jeglichen Vorschlägen zur Seite was Ausflüge angeht, kann uns günstig Transport/Taxis organisieren usw.

Das ist alles, was wir bisher neu geplant/gebucht haben. Wir brauchen noch:
  • Mietauto/Flüge nach Los Angeles und zurück nach Vegas, da unser Flug nach Bangkok dort startet.
  • Ein Hotel in der Nähe der Villa in Phuket für die erste Nacht.
  • Aktivitäten/Ausflüge in Phuket. Wir wissen schon recht genau was wir alles machen wollen, haben diese Sachen aber noch nicht gebucht.
Und dann kann das Abenteuer losgehen! Ich freue mich schon so sehr und jetzt wo alle Pläne konkreter werden, kommt direkt noch mehr Vorfreude auf. In genau sieben Wochen geht es los!

7 comments:

  1. Wow, looks beautiful! You guys will have an awesome time!
    What's up with the Shower next to the Bed in the first Hotel though? LOL

    ReplyDelete
  2. Hört sich super an! Und die Villa erst.. rechnet sich das, eher ein Haus zu mieten anstatt ins Hotel zu gehen? Kann ich mir gut vorstellen. Lg

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja mit so vielen Leuten schon :)

      Delete
  3. WOW...voll toll.
    Kannst du sagen, was dich der Aufenthalt ca. kostet? Finde Richtwerte immer ganz super.
    Viel Spaß und mega viele Erinnerung.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hmm also alles zusammen mit Fluegen, Hotels usw. hat uns um die $1400 gekostet glaube ich. Haben alles einzeln gebucht, ist also etwas schwierig da den Ueberblick zu behalten haha.

      Delete