Wednesday, April 3, 2013

Kleidchen hier, Kleidchen da..

Der allergrößte Nachteil, wenn man mitten in einer Mall arbeitet? Man ist ständig umgeben von den neuesten Klamotten und kann "natürlich" nicht daran vorbeigehen ;-) Bei Abercrombie haben wir letzte Woche die neue Kollektion reinbekommen und obwohl ich unsere Sachen eigentlich gar nicht mag, war dieses Mal vieles dabei was mir gefiel. Glücklicherweise (für meinen Geldbeutel) sahen viele Sachen angezogen aber gar nicht mehr toll aus. Alle Kleider die wir derzeit haben, scheinen für Zwerge gemacht zu sein (und ich bin ja schon echt nicht groß!). Bei jedem einzelnen Kleid hing mein halber Popo raus, und so wollen die, dass wir arbeiten?? Nein danke. Ich hab diese beiden neuen Arbeitsoutfits gekauft:
Darin kann ich mich zumindest noch bücken ohne der Welt mein Hinterteil zu zeigen haha.

Da das Kleiderkaufen bei Abercrombie also zu kurz kam, ging's also in andere Läden. Und da war ich mehr als erfolgreich, insgesamt 6 neue Kleider wanderten in den letzten Tagen in meine Tüten. Aber dank der immer tollen Angebote und Sales bei Kohl's, hab ich gar nicht mal soviel Geld ausgegeben :-)

6 comments:

  1. Ui, dieses helle Spitzenkleid ganz links unten gefällt mir am allerbesten!

    Beides sehr schicke Arbeitsoutfits!

    ReplyDelete
  2. Tolle Outfits die du dir gekauft hast :) Ich freu mich so für dich, eine Las Vegas Hochzeit wird bestimmt traumhaft!

    ReplyDelete
  3. da stimm ich jasmin zu, sehr hübsches Kleid!

    ReplyDelete
  4. Ich finde den gestreiften Pulli super. :)
    Mein Mann und ich haben nun auch beschlossen im Juli 2015 kirchlich zu heiiraten. Bin auch schon voll am Planen, obwohl noch soviel Zeit ist...
    Habe auch meinen Blog wieder gestartet um die Planung der Hochzeit festhalten zu können. ;) (*Werbungmach*)

    LG Kerstin

    ReplyDelete